Friederich Werthmann bei der Arbeit

Foto: Maren Heyne 2007